Kursinhalte

zumba

Zumba® Fitness und Zumba Gold®

Zumba® Fitness

Zumba® Fitness ist ein lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitnessprogramm aus Miami, das sich mittlerweile auch in Deutschland zu einem starken Fitnesstrend entwickelt hat.

Die Zumba®-Philosophie „Fun and Easy to do“ basiert auf dem Prinzip, dass ein Workout Spaß machen und einfach sein soll, damit die Teilnehmer dabei bleiben und ihre Gesundheit langfristig verbessern. Die mitreißende, lateinamerikanische und internationale Musik steht im Mittelpunkt des Programms und sorgt für eine einzigartige Partyatmosphäre. Die dynamische Verschmelzung verschiedener internationaler Tanzstile mit Aerobic- und Fitnesselementen ist unglaublich effektiv und motivierend für die Teilnehmer. Lass auch du dich anstecken von der mitreißenden Gute-Laune-Musik und erlebe das unnachahmliche Partyfeeling einer Zumba®-Stunde!

Zumba Gold®

Zumba Gold® ist die einfachste Variante des Zumba® Fitnessprogramms und wurde speziell für Teilnehmer mit besonderen Bedürfnissen konzipiert. Dies sind insbesondere aktive ältere Erwachsene, können aber auch Fitnesseinsteiger oder Personen mit körperlichen Einschränkungen sein.

Zumba Gold® entspricht dem Prinzip der Zumba® Fitnesskurse „Fun and Easy to do“ besonders: Es sind reine „Low-Impact“-Kurse, es wird sich auf die Grundschritte konzentriert und das Tempo ist insgesamt niedriger. Auch hier stehen Spaß und einfache Bewegungen im Vordergrund, gleichzeitig wird das Herz-Kreislauf-System und Kondition verbessert und koordinative Fähigkeiten geschult.

Es ist leicht und dennoch aufregend und effektiv, denn die feurigen lateinamerikanischen und internationalen Rhythmen laden einfach zum Mittanzen ein!


Pilates: Lass die Bewegung aus einer starken Mitte fließen!

pilatesPilates ist ein sanftes und gleichzeitig hocheffektives Trainingsprogramm für Jedermann. Erfunden wurde Pilates bereits in den 20er Jahren von Joseph Hubert Pilates (1880-1967). Er nannte das Training ursprünglich „Contrology“ (Körperkontrolle), da jede Bewegung durch den Geist kontrolliert erfolgen soll.

Das Training besteht aus sanften und fließenden Bewegungsfolgen, bei denen die korrekte Ausführung im Mittelpunkt steht. Alle Übungen werden durch die spezielle Pilates-Atmung kontrolliert, durch die unsere Körpermitte aktiviert wird: Das sogenannte Powerhouse bezeichnet die tiefe Rumpf-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur und hier finden alle Bewegungen ihren Ursprung.

Durch die bewusste Ausführung der Übungen wird die Körperwahrnehmung geschult und Haltungsschäden nachhaltig korrigiert.

Das Pilates-Programm ist gelenkschonend, stärkt die tiefliegende Muskulatur und verbessert die Beweglichkeit. Verspannungen werden gelöst und muskuläre Dysbalancen ausgeglichen. Gleichzeitig unterstützt das Training unsere Körperwahrnehmung und Achtsamkeit. Es fördert den Stressabbau und unsere Konzentration.

Das Ergebnis sind schlanke, straffe Muskeln und eine tolle Körperhaltung!


Bodyflow – ein ganzheitliches Training!

bodyflow

Dieses ganzheitliche Training kräftigt die Muskulatur, verbessert die Kondition, fördert die Beweglichkeit und löst Verspannungen.

In der Erwärmungsphase kommt der Kreislauf in Schwung. Mit fließenden, tänzerischen Bewegungen werden Flexibilität und Gleichgewichtsfähigkeit trainiert und die Körperwahrnehmung geschult. Auf der Basis von Pilates folgen Kräftigungsübungen für den ganzen Körper. Durch leichte Dehnungsübungen werden Verspannungen insbesondere im Schulter- und Nackenbereich gelöst. Entspannungselemente sorgen für einen schönen Ausgleich und geben wieder Kraft für den Alltag!

Das perfekte Trainingsformat für Firmensport.

 

 

 

Du möchtest mitmachen? Dann schau doch mal vorbei!